Gewährleistungsende GWL oder EOW

Die Garantiezeiten neuer Getriebe werden vertraglich festgehalten und variieren zwischen 3 und 5 Jahre.  Vor Ablauf dieser Fristen werden die Getriebe von uns videoendoskopiert. Hierbei werden alle zugänglichen Getriebebereiche, Zahnräder der Stirnradstufe(n), Zahnräder der Planetenstufe(n) und Getriebelager genauestens kontrolliert. In einem anschließenden Bericht werden erkannte Mängel beschrieben und eine Empfehlung ausgesprochen. Das gibt dem Kunden die Möglichkeit, rechtzeitig seine Ansprüche im Schadensfall anzumelden.